Die Installation von PVC-Sockelleisten ist, wie Sie sich denken können, keine besonders schwierige Aufgabe. Wenn Sie zu den Anhängern von sehr einfachen und schnellen Lösungen gehören, ist dies definitiv etwas für Sie. Es ist nicht zu leugnen, dass diese Sockelleisten wahrscheinlich die beliebtesten auf dem polnischen Markt sind, die wir treffen können.

Sie sind praktisch überall und in vielen verschiedenen Formen erhältlich, aber jeder, der damit in Berührung gekommen ist und den Begriff PVC-Sockelleiste gehört hat, hat dieses längliche Kunststoffelement im Sinn, das „Holz“ oder besser gesagt die Farbe von Holz imitiert. Wie wir gerade gesagt haben, hat ihre Zusammensetzung mit Holz natürlich so viel gemeinsam wie Najman mit dem Gewinnen von Kämpfen. Es besteht praktisch zu 100 % aus Kunststoff, der sehr leicht zu brechen und zu beschädigen ist.

Wir werden es Ihnen gleich sagen, PVC-Leisten waren noch nie eine besonders langlebige Lösung, wenn es um die Wandverkleidung geht. Sie sind sehr anfällig für Brüche und andere mechanische Beschädigungen dieser Art. Natürlich müssten wir uns dazu nach dem Schrauben wahrscheinlich an einen solchen Streifen nähern und ihn absichtlich mit aller Kraft treten, um ihn zu zerstören. Etwas anders verhält es sich jedoch bei Profilecken. Wir selbst haben es schon mehrfach mit Situationen zu tun gehabt, in denen wir versehentlich zu fest auf das Gelenk der Sockelleiste getreten haben, wodurch diese letztendlich gebrochen ist. Diese Informationen sind für Menschen mit Kindern äußerst nützlich, da Sie sich darauf einstellen müssen, dass Sie sie höchstwahrscheinlich mindestens ein paar Mal im Jahr ersetzen müssen.

Glücklicherweise gibt es noch einen weiteren positiven Aspekt. Der Austausch dauert nur wenige Sekunden und die Teile kosten wirklich sehr wenig.

Wer kann diese Boards installieren? Was wird dafür notwendig sein? Praktisch jeder kann es installieren. Sie müssen kein erfahrener Bauunternehmer sein, Sie müssen nicht einmal Erfahrung mit ähnlichen Arbeiten haben. Die einzige Voraussetzung, die wir erfüllen sollten, sind Kenntnisse im Umgang mit einer Bohrmaschine und einer Säge, um bei Bedarf ein kleines Stück unserer Sockelleiste zuschneiden zu können. Dies sind sehr schnelle und einfache Aufgaben. Unserer bescheidenen Meinung nach sollte es für Sie wirklich reibungslos verlaufen, wenn Sie zwei einigermaßen effiziente Hände und ein Sehvermögen haben.

Inhaltsverzeichnis

Messung der Latten und Profile

Bevor wir mit unseren Latten arbeiten, sollten wir zunächst deren genaue Länge prüfen. Wir überprüfen die Breite der Wand und vergleichen sie mit der Fußleiste, die wir installieren werden. Vom Endergebnis müssen wir einige cm abziehen. Warum? Denn an jedem der Enden müssen Sie spezielle Schutzecken anbringen.

Sie decken die Schnittkanten ab oder dienen als Verbindung zum zweiten Streifen. Die durchschnittliche Breite einer Ecke beträgt etwa 2,5 cm, daher müssen Sie mindestens 5 cm von der Wandbreite abziehen.

Wenn alle von uns gemachten Maße stimmen und der Länge der Wände entsprechen, müssen wir nur noch die Schnittstelle und den endgültigen Schnitt mit einem Bleistift auf der Leiste markieren. Das Schneiden kann mit verschiedenen Werkzeugen erfolgen, aber ein Multitool, eine Winkelsäge oder eine Handsäge funktionieren hier am besten, nur wenn Sie es verwenden, müssen Sie auch eine spezielle Schale verwenden, in die Sie das geschnittene Profil legen, um es zu fixieren.

Unser Werkzeug hat spezielle Löcher, in die Sie nur die Kugel einführen und dann schneiden müssen. Dank dieses Gadgets gehen alle Arbeiten wirklich reibungslos und schnell vonstatten.

Wenn wir alles schon richtig geschnitten haben, kann es trocken prüfen, ob alles gut zusammenpasst. Wir befestigen die Ecken, bringen die Sockelleiste an die Wand und nehmen gegebenenfalls zusätzliche Schnitte vor, denn später ist kein Platz mehr für eventuelle Korrekturen. Wenn alles in Ordnung ist, können wir mit der nächsten Arbeitsphase fortfahren. Es ist zu beachten, dass wir beim Schneiden des Streifens etwa 0,5 cm haben, sodass die Genauigkeit des Pioniers hier nicht erforderlich ist.

Da jedoch alles so ist, wie es sein sollte, können wir mit dem nächsten Arbeitsschritt beginnen, nämlich mit der direkten Montage der Sockelleiste an der Wand.

Verschrauben der Sockelleiste mit der Wand

Als erstes entfernen wir den Abdeckstreifen von unserer Sockelleiste, der die Löcher abdeckt, die für die Installation von Stiften vorgesehen sind, mit denen wir schließlich die gesamte Struktur befestigen. Die Sockelleiste selbst ist auch sehr nützlich, wenn wir einige Kabel entlang des Bodens verlegen möchten, es wird möglich sein, sie auf sehr einfache und schnelle Weise zu verstecken, ohne sich Gedanken über das Bohren in den Wänden usw. machen zu müssen.

AUFMERKSAMKEIT! Es gibt auch sehr ähnliche Sockelleisten, die aus 2 Elementen bestehen, nach dem gleichen Prinzip funktionieren wie die klassischen PVC-Leisten, jedoch sind unserer bescheidenen Meinung nach Sockelleisten mit Abdeckstreifen etwas einfacher zu montieren.

Jetzt, da wir alles wissen, ist es Zeit, sich an die Arbeit zu machen! Wir nehmen unseren geschnittenen Streifen mit bereits entferntem Befestigungsstreifen und prüfen, wie er liegt. Es besteht eine recht hohe Wahrscheinlichkeit, dass es zu einer Verkrümmung kommen kann, was uns entgegen allem Anschein kein besonders großes Problem bereiten wird.

Warum? Denn alles, was Sie tun müssen, ist es fest an der Wand zu befestigen. PVC-Streifen bestehen aus sehr flexiblem Kunststoff, sodass Sie sie ohne größere Folgen leicht in verschiedene Richtungen biegen können. Übertreiben Sie es jedoch nicht und testen Sie Kraft für Kraft.

Jetzt können wir zum Bohrer greifen und durch das Loch in der Leiste ein Loch bohren, damit wir später die Dübel montieren können. Denken Sie nur daran, den richtigen Bohrer für die zu bohrende Oberfläche zu wählen. Wenn Ihre Wand aus Beton besteht, ist es besser zu überprüfen, ob Sie den richtigen Bohrer an der Bohrmaschine befestigt haben.

Sie müssen bedenken, dass die Anordnung der Sockelleiste hier ein äußerst wichtiges Thema ist. Es kann nicht kippen oder fallen. Es sollte darauf geachtet werden, dass es stabil ist und auf dem Boden aufliegt und dass es Kontakt mit dem oberen Teil der Wand hat.

Rat! In den meisten Fällen haben PVC-Sockelleisten bereits Löcher, die wir bohren müssen, in die wir dann Schnellmontagestifte stecken, aber das ist nicht die Regel, also erwarten Sie nicht, dass es 100% sicher ist.

Wenn unser Loch fertig ist, können wir endlich mit der Installation des Stifts fortfahren. Stecken Sie zuerst sein Hemd in das Loch und hämmern Sie dann mit einem Hammer auf die Nadel. Wir wollen wirklich, dass es hart genug in die Oberfläche eindringt. Es ist auch wichtig, dass die von uns ausgewählten Stifte einen Kragen haben, der den Streifen besser hält.

Es reicht aus, dass der Stift alle 50 bis 100 cm montiert wird. Dadurch formt sich die Sockelleiste selbst und haftet gleichmäßig an der Wand. Man kann sagen, dass es nicht zu dick sein muss, nicht zu dünn. Der nächste Schritt besteht darin, den nach dem Bohren zurückgebliebenen Staub zu entfernen und den Abdeckstreifen anzubringen. Denken Sie daran, dass Sie darauf achten sollten, dass das Ganze sehr ordentlich und ästhetisch aussieht. Nur noch die Ecken einstecken und fertig. Das machen wir jetzt mit allen Leisten, die wir an unseren Wänden anbringen wollen.

Wir haben es Ihnen schon ganz am Anfang erwähnt, aber die Profile sind von sehr schlechter Qualität und neben möglichen Beschädigungen können sie auch einfach beim Reinigen herausfallen, sodass einem zusätzlichen Anbringen mit Kleben bzw Silikon. Dies ist eine sehr übliche Praxis bei dieser Art von Arbeit.

Gibt es Alternativen zu PVC-Profilen?

Jak montować przypodłogowe listwy PCV?

Eine der an dieser Stelle interessanteren Alternativen zu PVC-Profilen sind recht hochwertige MDF-Lamellen. Im Internet finden Sie sicherlich viele Informationen darüber. Kurz gesagt, MDF sind jedoch hochwertige Ecken aus einer speziellen Holzmasse, aus denen unter anderem Möbel hergestellt werden, sie sind nicht so beliebt wie klassisches PVC, haben aber auch einiges zu bieten und sogar viel mehr natürlich reden wir über Eigenschaften.

Ist MDF viel besser als PVC? Natürlich und in fast jeder Hinsicht. Sie sind viel haltbarer, stärker, Besenabrieb beim Putzen macht ihnen nichts aus. Man kann sagen, dass MDF derzeit eine der langlebigsten Optionen auf dem Markt ist. Allerdings gibt es keine perfekten Dinge, wie wir alle hier wissen.

Was ist hier der Haken? Der erste davon ist der Preis, sie sind viel teurer als klassische PVCs, aber es ist nicht verwunderlich, dass der Qualitätsunterschied der sprichwörtliche Himmel und die Erde ist. Die zweite wichtige Sache, der wir uns bewusst sein sollten, ist, dass bei ihrer Montage hier zumindest minimale Kenntnisse des Themas erforderlich sind, da die Montage viel länger und anspruchsvoller ist.

Wie viel werden wir heute für PVC-Streifen bezahlen?

Wie viel mehr oder weniger müssen wir für einen PVC-Streifen bezahlen? Wirklich sehr wenig. So sehr, dass es sich nicht einmal lohnt, es separat zu bestellen, da die Lieferung teurer wird. Der Preis für einen Meter PVC-Sockelleiste beträgt etwa 4 bis 5 €. Warum so niedrige Kosten? Weil es wirklich nur ein einfaches flexibles Stück aus relativ minderwertigem Kunststoff ist, also gibt es nichts, was den Preis übertrifft. Es gibt Ausnahmen von dieser Regel, aber nicht zu viele. Wenn Sie Sockelleisten mit einer Länge von etwa 20 m benötigen, zahlen Sie dafür etwa 100 €, es kommt selten vor, dass sie einen größeren Aufwand verursachen.

Wenn sie von so schlechter Qualität sind, warum kaufen die Leute sie immer noch so bereitwillig? Denn sie sind auch sehr bequem. Das Ersetzen eines solchen Streifens dauert vielleicht 2 oder 3 Minuten. Es ist ein wirklich schnelles, billiges und vor allem einfaches Verfahren. Dank dessen müssen wir uns keine Sorgen machen, wenn ihr etwas passiert. Es ist auch multifunktional, denn neben dem Verdecken der Kanten von Paneelen oder Fliesen können Sie natürlich auch ziemlich viele Drähte damit ziehen.

Um das Ganze zusammenzufassen. Wenn Sie auf schnellem, einfachem und sehr billigem Weg recht ansprechende visuelle Effekte erzielen möchten, dann sind diese Streifen definitiv etwas für Sie. Wenn Sie jedoch nach etwas anderem und vor allem hochwertigerem suchen, versuchen Sie, mehr Informationen über MDF-Sockelleisten zu finden.