Wie installiere ich eine Duschwanne mit Kabine und Fliesen im Badezimmer? Die Installation einer Duschwanne von Grund auf neu ist definitiv keine der einfachsten und schnellsten Aufgaben, denen wir begegnen können. Insbesondere wenn Sie alle Leitungen ziehen und anschließen müssen, ist bei uns zum Glück schon alles gezogen und wir müssen das Ganze nur noch an die Dusche selbst anschließen. Das heißt natürlich nicht, dass die Aufgabe an sich einfach ist und wir sie sofort erledigen können. Wenn Sie keine Erfahrung haben, sollten Sie es besser nicht tun, also sollten Sie auch die zweite sehr wichtige Frage beantworten, nämlich wer sollte diese Art von Arbeit machen?

Wenn Sie noch keine besonders umfangreiche Erfahrung mit Montagearbeiten haben und bisher noch nicht viel damit zu tun hatten, oder mit dem Anschluss von Sanitär, Abwasser usw., dann übernehmen Sie diese Aufgabe unserer Meinung nach nicht, weil Sie wahrscheinlich wird es nicht selbst können. Wenn Sie zu den frischen Profis in der Branche gehören, ist es besser, wenn Sie jemanden um Hilfe bitten oder als letzten Ausweg einen Spezialisten beauftragen, der die ganze Arbeit für Sie erledigt.

Sie müssen erkennen, dass es keinen Sinn macht, irgendetwas mit Gewalt zu tun und sich auf Dinge einzulassen, von denen wir nicht genug wissen. Dann haben wir eine größere Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht und scheinbar gewöhnliche Fehler können sich als die „schmerzhaftesten“, aber auch die teuersten erweisen, und das kümmert keinen von uns.

Okay, genug geredet, Zeit, sich an die Arbeit zu machen!

AUFMERKSAMKEIT! Bitte behandeln Sie diesen Artikel eher als Leitfaden, der Ihnen zeigt, wie die gesamte Baugruppe mehr oder weniger aussieht. Dies ist keine Schritt-für-Schritt-Anleitung, denn in vielen Fällen können je nach gewählter Brause einige Arbeitsschritte anders aussehen.

Inhaltsverzeichnis

Installation der Feuchtigkeitsisolierung

Wenn es einmal mit Montagearbeiten rund um die Dusche zu tun hat, wie bei heutigen Stoffen, sollte man sich zunächst einmal um die richtige Vorbereitung des Untergrunds kümmern und ihn vor Wasser schützen. Ideal dafür ist die sogenannte Flüssigfolie. Gut gefüttert entsteht eine wirklich hochwertige Feuchtigkeitsisolierung. Müssen wir es benutzen? Nun, theoretisch gibt es auch solche Schutzmaßnahmen wie Fugenmörtel und Fliesen, aber sie geben uns keine 100%ige Sicherheit. Deshalb sollte die Flüssigfolie vor dem Auftragen sehr sorgfältig verteilt werden.

Wie verteilt man es am besten auf dem Untergrund? Die Methode ist sehr einfach. Der Anti-Feuchtigkeitsfilm selbst hat eine dicke Konsistenz wie gelöster Gummi, wodurch er sehr einfach mit einem Pinsel aufgetragen werden kann. Man kann sagen, dass das ganze Eins-zu-Eins-Verfahren dem klassischen Malen mit Farbe ähnelt, nur ist es hier einfacher, weil wir uns nicht um die Struktur kümmern müssen, sondern um die Genauigkeit (auch cm2 kann nicht weggelassen werden).

Der Film sollte in mindestens 2 Schichten aufgetragen werden und dann warten, bis alles vollständig getrocknet ist. Und wann wissen wir, dass es trocken genug ist? An erster Stelle steht natürlich die vom Hersteller angegebene Zeit, die direkt auf der Produktverpackung stehen sollte (diese kann je nach Folienhersteller variieren). Das zweite Zeichen, das wir uns über das Trocknen mitteilen, ist, dass die Folie einfach ihre ursprüngliche Farbe ändert. Es hat normalerweise eine ursprünglich intensive violette Farbe, wenn es trocknet, nimmt es eine Farbe an, die irgendwo in der Nähe von Blau oder Meergrün liegt.

Fliesen

Auf einem völlig trockenen und mit Flüssigfolie bedeckten Untergrund werden wir endlich mit dem Fliesenlegen beginnen können. Natürlich müssen wir zuerst den Eimer Fliesenkleber mischen, hier ist ein mechanisches Rührwerk erforderlich (denken Sie daran, das Rührwerk nach dem Kneten des Klebers zu waschen, wenn wir es später verwenden möchten). Wenn unsere Klebemasse fertig ist und eine ausreichend gute Konsistenz hat, können wir endlich direkt mit dem Auftragen beginnen.

Tragen Sie die Klebemasse mit einem normalen Spachtel auf die Oberfläche auf und verteilen Sie sie gleichmäßig mit einer Kelle mit Kamm, wodurch eine charakteristische Spur entsteht. Achten wir darauf, dass der Kleber ziemlich gleichmäßig verteilt ist und es keine Situation gibt, in der an einer Stelle zu viel und an der anderen zu wenig davon ist, weshalb Sie ihn gut anreiben müssen.

Sobald der Kleber auf unserem Boden ist, können wir mit dem Verlegen der Fliesen beginnen. Wir verteilen die Unterseite der Fliese mit einer dünnen und gleichmäßigen Schicht Klebstoff, legen sie von der Seite der Wand auf den Boden und drücken sie an (das Andrücken ist sehr wichtig, da die Fliese sonst einen großen Teil ihrer Haftung verliert). Mit einer Wasserwaage müssen wir gleichzeitig kontrollieren, ob und ständig die Höhe der Fliesen überprüfen, denn ohne diese steht die Wate nicht stabil im Boden. Wenn die Fliesen das Rohr überlappen, müssen wir sie schneiden. So verlegen wir alle Fliesen, befestigen die passenden Kreuze und lassen sie mindestens einen Tag trocknen.

Das Verlegen von Fliesen sowohl an der Wand als auch auf dem Boden sieht fast identisch aus, der gesamte Arbeitsablauf kann durch ungewöhnliche Schnitte, wie z. B. Wasserversorgungsrohre, gestört werden, wir verwenden eine klassische Winkelsäge mit einer geeigneten Scheibe, eine klassische Lochsäge funktioniert auch sehr gut . Tragen Sie eine Schicht Klebstoff auf die Wände auf die gleiche Weise wie auf den Boden auf. Außerdem müssen wir sie nach dem Verlegen pressen und die passenden Kreuze einsetzen. Natürlich kontrollieren wir das Ganze auch mit Hilfe einer Wasserwaage, damit später die Kabine schön und ohne Probleme reicht. Wichtig ist auch der Winkel, damit die Duschwanne gut sitzt.

Wenn alle unsere Wand- und Bodenfliesen bereits richtig gemacht sind, ist es an der Zeit, die Duschwanne selbst zu installieren.

Installation der Duschwanne

Es sollte betont werden, dass die Duschwanne selbst zusammen mit der Duschkabine eine der billigsten und gleichzeitig beliebtesten Lösungen ist, wenn es darum geht, einen Ort, an dem wir uns waschen können, relativ schnell und effizient zu installieren. In den meisten Fällen ist es viel billiger als eine Badewanne, die schließlich viel mehr Platz einnimmt. Vor allem, wenn wir ein kleines Zimmer zur Verfügung haben.

Okay, genug geredet und es ist Zeit, zur Montage überzugehen. Zunächst stellen wir die Füße der Duschwanne so ein, dass sie gerade und stabil steht. Hierfür sind klassische Schraubenschlüssel und eine Wasserwaage hilfreich, die wir vertikal und horizontal überprüfen werden. Wenn alles in Ordnung ist, können wir mit dem Anschließen des Wassers fortfahren.

Wir greifen zum Siphon, höchstwahrscheinlich ist er bei der Duschwanne dabei. Wir schließen es an das Abflussrohr an und setzen es an die Zielstelle, wo sich der Abfluss in unserer Duschwanne befand.

AUFMERKSAMKEIT! Vergessen Sie nicht die Dichtungen, die erforderlich sind, wenn Sie möchten, dass die Rohre nicht auslaufen.

Dann liefern wir die Duschwanne und verbinden sie mit dem Siphon, verschrauben sie mit dem Loch wie es die Anleitung vorschreibt und setzen den Stöpsel auf. Vor weiteren Arbeiten müssen wir prüfen, ob unsere Verbindung dicht ist, z.B. durch Ausgießen eines Eimers Wasser. Denken Sie daran, dass Sie den Siphon zur Sicherheit immer mit Silikon abdichten können. Es wird nicht viel Zeit in Anspruch nehmen und die Abdichtung sicherlich erheblich verstärken.

Jetzt, wo wir wissen, dass alles zusammenpasst, den Rohren keine Leckagen drohen, die Duschwanne richtig eingestellte Füße hat, können wir endlich die Schutzfolie davon entfernen. Die Ränder werden mit Silikon bestrichen und an die Wand gedrückt, damit alles fest klebt. Danach lassen wir es eine Weile trocknen und können mit den nächsten Arbeitsschritten fortfahren.

Installation der Duschkabine

Jak zamontować brodzik z kabiną i płytkami w łazience?

AUFMERKSAMKEIT! Je nachdem, welche Kabine Sie gekauft haben, kann die Montagemethode je nach Hersteller unterschiedlich sein, daher empfehlen wir Ihnen, die detaillierten Schritte in der Anleitung zu befolgen, die Sie sicherlich in der Verpackung finden werden.

In unserer Situation sollte die Arbeit mit der Installation und Verbindung des unteren Profils mit dem seitlichen beginnen. Einfach zusammenstecken und mit den im Set enthaltenen langen Schrauben verschrauben. Sie benötigen eine Bohrmaschine oder einen einfachen Kreuzschlitzschraubendreher. Fügen Sie nun die zweite Scheibe mit dem Profil hinzu (die Seitenprofile haben Scheiben) und verschrauben Sie ebenfalls auf die gleiche Weise. Im nächsten Schritt das Oberprofil greifen, richtig aufsetzen und auch z.B. mit einer Bohrmaschine festziehen. Wenn Sie damit nicht vertraut sind, haben Sie keine Angst, jemanden um Hilfe zu bitten.

AUFMERKSAMKEIT! Vergessen Sie nicht, dass Sie, damit die gesamte Struktur viel haltbarer ist, auf der anderen Seite spezielle Limiter aufsetzen müssen, zu denen Sie sicherlich Informationen direkt in der Anleitung finden. Der gesamte Rahmen wird direkt auf die Duschwanne aufgesetzt, wenn bisher alles richtig gemacht wurde, ist das Ganze stimmig und langlebig.

Wenn das Skelett unserer Hütte schon steht, ist es an der Zeit, die Stellen an der Wand senkrecht mit einem Bleistift zu markieren, das erleichtert uns das Anbringen des Ganzen. Entfernen Sie den Montagerahmen vom Profil, da Sie Löcher für die Dübel darin bohren müssen, um ihn richtig in der Wand zu befestigen. Fünf Löcher pro Rack sollten ausreichen. Wir bringen sie direkt auf der Linie an und markieren die Punkte, an denen wir bohren werden. Bevor wir mit einem dünnen Bohrer bohren, klopfen wir an die markierten Punkte, und wofür? Damit der Bohrer beim Bohren nicht abrutscht. Auf diese Weise können wir anfangen, Löcher für die Dübel zu machen. Denken Sie jedoch daran, den Hammer beim Bohren in die Fliese auszuschalten, da Sie ihn sonst wahrscheinlich zerstören.

Sobald die Löcher fertig sind, müssen Sie nur noch die Stifte einsetzen und mit einem Hammer fest genug darauf schlagen. Diese Stifte, die dem Set hinzugefügt werden, sind normalerweise von geringerer Qualität. Wenn Sie möchten, können Sie also eigene kaufen. Bevor wir die Rahmen dauerhaft an die Wand schrauben, müssen wir noch einen Silikonstreifen auf die Lamellen legen, der die Haftung erheblich verstärkt und eine Isolierung gegen Wasser und Feuchtigkeit schafft.

Danach können wir alle Profile aus dem Set in die in der Wand befestigten Regale schieben. Wenn die Struktur ausreichend stabil und stark ist, ist es an der Zeit, die Schiebefenster zu montieren, die auf den zum Set hinzugefügten Rädern fahren. Wir installieren alles auf „Schnell“. Denken Sie daran zu wissen, wo der Boden und wo die Oberseite des Glases ist, es ist wichtig für die Montage. Wenn alles in Ordnung ist, können wir mit der Montage an der Führung fortfahren.

Wir können sagen, dass unsere Arbeit fast abgeschlossen ist. Sie müssen nur noch die Griffe an die Kabinentür schrauben und fertig. Wir prüfen, ob die Tür gut schließt, wenn ja, können wir stolz auf uns sein, wenn wir sie nicht immer auf die oberen Rollen einstellen können und trotzdem mit uns zufrieden sind.

Die Kabine ist fertig, aber was ist eine Kabine ohne Wasser. Sie müssen den Akku noch in die Wand stecken. Wir stellen das Wasser ab, schrauben die speziellen Borkenkäfer aus dem Set an die Batterie. Wir montieren den kompletten Hörer darauf, bohren Löcher für den Griff, schrauben ihn fest und fertig ist die Montage. Und entschuldigen Sie bitte, die Fugen zwischen Duschwanne und Wand und alle anderen Anschlüsse sind noch silikonisiert, und das wäre es.

Wie viel zahlen wir für die Installation der gesamten Kabine mit Duschwanne?

Nun, für den gesamten Prozess, der mehr oder weniger in der von uns oben beschriebenen Weise durchgeführt wird, müssten wir dem Auftragnehmer im Jahr 2022 etwa 350 bis sogar 1.500 € bezahlen. Warum solche Preisspannen? Denn je nachdem, wie kompliziert das Set wird und wie umfangreich die Vorarbeiten sein werden. Wir können Ihnen den Preis der Materialien nicht nennen, da diese Frage ganz bei Ihnen liegt. Sie können eine Kabine für 1.000 € und für 5.000 € kaufen.