Der Fassadenputz ist eine ganze Masse, Mineral, Acryl, Silikon, Silikat, Harzspitze.
Je größer die Auswahl, desto schwieriger ist bekanntlich die Entscheidung.
Welches Pflaster ist das beste? Welche sind besser zu vermeiden? Was ist der beste Kompromiss zwischen Preis und Qualität?

Es gibt wirklich viele Fragen und Wiederholung sie bei einer anderen Gelegenheit.
Wir haben die 4 besten Wahlmöglichkeiten für Sie zusammengestellt, wenn es um Fassadenputze geht.

AUFMERKSAMKEIT! Die Liste ist keine Zusammenstellung vom Schlechtesten zum Besten, also halten Sie sich bitte nicht an die Reihenfolge.
Die Liste präsentiert die meistverkauften Produkte aus dem Sortiment der strukturierten Fassadenputze.

Ohne unnötige Erweiterung, fangen wir an.

TOP 4 DER BESTEN FASSADENPUTZE – IMITIERTE FASSADENPUTZE

Imitationsputze sind, wie der Name schon sagt, spezielle Putze, die vorgeben, andere Dekorationen zu sein.
Solche Putze können Granit oder Sandstein imitieren (es ist wirklich leicht zu verwechseln).

Wir haben auch Ziegel-, Stein- und Marmorimitate. Ich werde keine konkreten Beispiele nennen. Bei Interesse besuchen Sie bitte Artikel mit einem bestimmten dekorativen Effekt.

TOP 3 BESTE FASSADENPUTZE – MOSAIKPUTZ

Mosaikputz war seit seiner Erfindung sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich bestimmt.
Dadurch war es nicht nur an Gebäudefassaden, sondern auch in Innenräumen perfekt.

Mosaikputz hat eine ziemlich große Körnung, denn sie beträgt etwa 3 mm.
Diese Tatsache macht es unmöglich, es ästhetisch durch Sprühen aufzutragen.

Daher ist die beste Methode das Auftragen mit einer venezianischen Kelle.
Es hat die gleichen Eigenschaften wie die meisten Elemente auf dieser Liste.

TOP 2 BESTE FASSADENPUTZE – DEKORATIVER QUARZPUTZ

Quarzputz ist etwas für Menschen, die nicht klassisch mit der Kelle mit Putz spielen wollen.
Auf großen Flächen wirkt Quarzputz am besten im Spritzverfahren.

Sie haben eine sehr kleine Körnung von 0,1 bis 0,5 mm, lassen sich also problemlos mit einer Spritzpistole herstellen, was beispielsweise bei Mosaikputzen schon problematisch ist. Die Struktur sieht sehr ästhetisch aus.

Guardi-Quarzputz wird, abgesehen von Fassaden, sehr oft und gerne als Wanddekoration in Wohn- und anderen Räumen gewählt.

TOP 1 DIE BESTEN FASSADENPUTZE – SILIKONPUTZ

Silikonputze gehören ohne weiteres zu den qualitativ besten Putzen, wenn es um Gebäudefassaden geht.

Im Jahr 2021 kam eine Neuheit in der Familie der Silikonpflaster auf den Markt, nämlich das hydrophile Pflaster. Dies soll die nächste Stufe in der Evolution von Silikonpflastern sein. Wenn Sie mehr wissen möchten, laden wir Sie zum hydrophilen Pflastertest ein.

Wieso den?

  • Sie haben eine sehr hohe Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen.
  • Sie sind widerstandsfähig gegen extreme Wetterbedingungen.
  • Sie sind leicht zu reinigen – Regen spült den größten Teil des Schmutzes weg.
  • Sie sind schwer zu verschmutzen – Staub und Rauchgase haften weniger an ihnen.
  • Sie sind widerstandsfähiger gegen Verschmutzung. Das hängt nicht mit dem Silikonanteil im Pflaster zusammen, sondern damit, dass die Hersteller mehr auf das Spitzenprodukt achten und in diesem Fall mehr Biozide in das Silikonpflaster werfen.

Ihre Vorteile können seit langem erwähnt werden, wenn Sie interessiert sind, haben wir eine Wissensdatenbank über diese Pflaster aufgebaut. Sie finden es unter diesem Link https://instahome.info/tynk-elewacyjny-faqqa/

Sie können auch Rezensionen zu bestimmten Silikonpflastern lesen.

Nach fachgerechter Ausführung benötigt der Imitatputz keinen zusätzlichen Schutz.
Es kommt gut mit Outdoor-Bedingungen zurecht.

Wenn Sie wissen möchten, wie man Fassadenputz herstellt, haben wir ihm einen eigenen Artikel gewidmet, Sie finden ihn hier https://instahome.info/tynk-elewacyjny-jak-wykonac/