Wenn Sie nur am Kauf des Produkts „Kupfereffektfarbe“ interessiert sind, klicken Sie auf den Link daneben und Sie werden direkt zum Shop mit dem Angebot dieser Dekoration geleitet https://www.budujto.pl/pl/p/Farba-o-efekcie-miedzi-Guardi-/336 Schon jetzt können Sie im Handumdrehen schnell, sicher und angenehm einkaufen.

Wenn Sie mehr Details über die Dekoration selbst erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, den gesamten Testbericht zu lesen. Darin stellen wir Ihnen alle wichtigen Anwendungen dieser besonderen Dekorationsfarbe vor und gehen dabei insbesondere auf die Eigenschaften und Besonderheiten ein. Außerdem werden wir ausführlich beschreiben und vorstellen, wodurch sich die optische Wirkung von Kupfer auszeichnet und wie es eingesetzt werden sollte. Natürlich gehen wir auch auf das Thema Preis und Leistung ein.

Im Text selbst haben wir uns nicht besonders auf die technischen Daten konzentriert. Das Ganze widmete sich hauptsächlich den Eigenschaften und Bewertungen des Produkts selbst. Wenn Sie jedoch an genauen technischen Daten interessiert sind, finden Sie diese unter anderem. unter dem Link oben auf der Produktseite.

Wir laden Sie ein, viel Spaß beim Lesen zu haben 😉

Inhaltsverzeichnis

KUPFERWAND-EFFEKT

Der Kupfereffekt an der Wand ist eine sehr originelle Dekoration, die auf den ersten Blick etwas Abwechslung in das Thema Orange bringt, aber es ist nur ein Eindruck. Das Ganze zeichnet sich durch eine sehr grobe und typische Kupferstruktur aus, dank der es es nahezu perfekt imitiert. Dazu kommen noch leichte dunkle Verfärbungen, die den Realismus der gesamten Dekoration verstärken.

Kupfer ist nur in einer Farbe erhältlich, daher gibt es keinen Platz für „verrückte Experimente“ mit Inneneinrichtungen, aber es macht es auch zu einer Dekoration, die sich unglaublich leicht mit dem Interieur kombinieren lässt. Vielleicht ist der Mangel an Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf die visuellen Aspekte ziemlich einschränkend, aber in vielen Fällen vereinfacht es die Arbeit und das Treffen der Auswahl erheblich.

Dadurch, dass wir es diesmal nicht mit einer Farbe zu tun haben, die viel Licht benötigt, um ihre Wirkung zu zeigen, ist ihr Einsatzgebiet deutlich größer. Natürlich könnten Dekorationen, die Licht benötigen, auch im Badezimmer oder Flur verwendet werden, aber es machte nicht viel Sinn.

Bei der Farbe mit Kupfereffekt muss man außerdem eines ganz Wichtiges beachten, es handelt sich um eine sehr ausdrucksstarke Dekoration, die sogar zu sehr überwältigen kann. Daher empfiehlt es sich, es in kleinen Mengen zu verwenden, z.B. an einer Wand.

KUPFEREFFEKTFARBE GUARDI – EIGENSCHAFTEN

Eine schöne Dekoration ist nutzlos, wenn sie nicht länger als einen Monat hält. Es ist sehr wichtig, dass die von uns gekauften Farben, Putze usw. sich durch eine hohe Beständigkeit gegen beispielsweise Wasser oder mechanische Beschädigungen auszeichnen.

  • Metallimitation – Die Farbe selbst imitiert auf sehr glaubwürdige und realistische Weise eine mit Rost bedeckte Metalloberfläche. Dies ist ein äußerst überzeugender Effekt, besonders wenn wir ihn live vor Augen sehen. Seine grobe Struktur und die richtig abgestimmten Farben leisten hier wirklich gute Arbeit. Wir persönlich glauben, dass gut gemacht eine der realistischsten Dekorationsfarben auf dem Markt ist.
  • Anwendung – der Kupfereffekt ist definitiv nicht der schwierigste zu machen. Es kann auf viele verschiedene Arten angewendet werden. Rolle, Pinsel, Schwamm und sogar die Sprühmethode funktionieren hier hervorragend. Unabhängig davon, wofür Sie sich entscheiden, werden Sie keine schwere Aufgabe haben. AUFMERKSAMKEIT! Sie müssen jedoch bedenken, dass je nach Methode der endgültige Effekt unterschiedlich sein wird.
  • Seidenglanz – das Licht ist hier zwar nicht das Wichtigste, schadet aber bestimmt nicht, im Gegenteil. Unter dem Einfluss der einfallenden Strahlen schimmert das Ganze seidenglänzend, je nach Einfallswinkel unterschiedlich. Auch die Art des Lichts spielt eine Rolle, aber keine Sorge, ob natürliches oder künstliches, in beiden Fällen wird das Ganze sehr gut funktionieren.
  • Wasserdichtigkeit – ein kurzzeitiger direkter Kontakt mit Wasser schadet ihm zwar nicht stärker, jedoch raten wir dringend davon ab, ihn z. B. in Badezimmern oder anderen Räumen mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit zu verwenden. Weil er damit nicht umgehen kann? Nein, denn der Hersteller erwähnt nicht viel darüber, also lieber nicht riskieren und sich darauf beschränken und in Räumen wie Küche oder Flur kein Risiko eingehen.
  • Effizienz – Es ist nicht zu leugnen, dass die Effizienz je nach gewählter Lackiermethode unterschiedlich ist. Das Beste erreichen wir, wenn wir mit einem Schwamm und einer Spritzpistole streichen. Bei einem Schwamm beträgt die Gesamteffizienz etwa 10 m2 und bei einer Spritzpistole können sogar 13 – 14 m2 gezogen werden.

KUPFEREFFEKTFARBE GUARDI- ANWENDUNG

Der Kupfereffekt kommt am besten in Wohnräumen wie dem Wohn- oder Esszimmer zur Geltung. Im Kontakt mit Licht erhöht es definitiv den visuellen Wert seiner Wirkung. Natürlich macht es sich auch in Kinderzimmern oder Schlafzimmern sehr gut.

Ganz wichtig ist auch, dass das Ganze am besten auf Oberflächen aus folgenden Materialien gelingt:

  • Zementmörtel.
  • Zement-Kalk-Mörtel.
  • Trockenbau.
  • Hintergrund.
  • Strukturputz.
  • Holzputz.

Wenn Sie an Bewertungen anderer Dekorationen interessiert sind, besuchen Sie bitte diesen Link https://instahome.info/category/recenzje-produktow/ Sie finden hier eine ganze Menge verschiedener Farben, Massen und Putze für die Innendekoration und mehr! Jeder findet etwas für sich!

FARBE MIT KUPFEREFFEKT GUARDI – PREIS

Im Moment müssen wir etwa 125 € für die Guardi-Kupfereffektfarbe bezahlen. Das Paket besteht aus 1 l Farbe, aus der wir je nach Auftragsmethode 5 m2 bis sogar 13 m2 herstellen können. Dementsprechend zahlen wir mehr oder weniger von 25 € bis sogar weniger als 10 € für m2.

AUFMERKSAMKEIT! Je nach Marktsituation können sich die Preise mehr oder weniger ändern, daher empfehlen wir Ihnen, diese direkt auf den Websites der Verkäufer zu überprüfen, wie z. B. auf der, zu der unser erster Link führt!